Suche

"Passagen in Portbou" erhält Europa-Sonderpreis

Aktualisiert: 13. Mai 2019

Am 09.05.2019 wurden die Preisträger des Europapreises in der Staatskanzlei Saarbrücken gekürt.






Der Europapreis wird gemeinsam vom Ministerium für Finanzen und Europa, dem Saarländischen Städte- und Gemeindetag, dem Landkreistag des Saarlandes, der Europäischen Akademie Otzenhausen und der Vertretung der Europäischen Kommission in Bonn vergeben. Mit den Preisgeldern werden vorbildliche Aktivitäten aus dem Bereich kommunaler Freundschaften gewürdigt.


Die Landeshauptstadt Saarbrücken hatte das Tanztheaterprojekt „Passagen in Portbou“ im Rahmen der Ausschreibung des Europapreises des Saarlands 2019 in einer gemeinsamen Bewerbung mit dem Dekanat Saarbrücken vorgeschlagen.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung!




Saarbrücker Zeitung, 11.05.2019:




Presse:

https://www.saarland.de/6767_247531.htm?fbclid=IwAR0lzfruGVx69k52IGZjNAZa1HUA7eHYl_hkTIZwavY6xu-q_7WqqmfKPi8


http://www.saarbruecken.de/rathaus/presse_und_online/artikeldetail/article-5cd5691aee62b


https://www.pressreader.com/

0 Ansichten

(c) Ida Kammerloch/Carsten Thiele

PASSAGEN 2020 ALL RIGHTS RESERVED

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Vimeo Icon